Was tut sich am Grundstück?

Ach je!

Anfang 2019 machten wir uns in der Nachbarschaft etwas unbeliebt, obwohl wir doch gute Nachbarschaft wollen.
Erst musste eine Roteiche (Quercus rubra) dem kommenden Neubau weichen.
Ihr gewaltiges Wurzelwerk ragte einfach zu weit in die Abwasser-Anlage und in das geplante Gebäude hinein.
Wir haben einige Sprösslinge angesetzt, um auf lange Sicht Ersatz zu schaffen.

Und dann kam im Februar als zweiter Nervpunkt unser „formschönes“ Schild:

Leider geht es heutzutage wohl nicht anders.

Immerhin! Wer möchte, kann sich eine Projektpostkarte mitnehmen …

18.05.2019

Impressionen von unserem Grundstück Kurzer Ging 140

 

Blick nach Nord-Osten auf unser Baugrundstück

 

Blick vom Kurzen Ging nach Osten. Rechts ein Teil des Gemeindehauses der Kirchgemeinde St. Petrus Springe

 

Das Pfarramt und Gemeindehaus der Kirchengemeinde St. Petrus Springe, Johann-Heinrich-Schröder-Straße 27

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren